regierungsforschung.de
 

Sophia Schönborn

Sophia Schönborn arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am KWI und war Teil des SPREAD-Projekt-Teams. Heute beschäftigt sie sich im Rahmen des BMBF-Projektes EnerTransRuhr mit der Rolle von ‚Agenten des Wandels‘ in Transformationsprozessen. In ihrem Promotionsvorhaben befasst sie sich mit der Rolle von Kirchenge-meinden im Diffusionsprozess von Nachhaltigkeitsinnovationen.

Praktische Erfahrungen sammelte sie unter anderem bei der Stiftung Wissenschaft und Politik (Berlin), bei Thyssen-Krupp (Duisburg) und während ihres Fellowships am American Institute for Contemporary German Studies (AICGS/ Washington D.C.).


Weitere Informationen und Kontakt

 

Artikel:

  1. WIDERSTANDSFÄHIG? - Ansätze und Strukturen zur Anpassung an den Klimawandel in den USA
  2. Offenheit, Beteiligung und Kooperation: ‚Governance statt Konflikt‘ bei der Etablierung von Nachhaltigkeitsinnovationen.