regierungsforschung.de
 

Auflistung der Artikel, nach Tag: Minderheitsregierung

Beiträge 1 bis 10 von 16 weiter ende

Der verschlungene Weg zur Minderheitsregierung in NRW - Die Sondierungen und Verhandlungen nach der Landtagswahl vom Mai 2010.

12.09.2013
9. Mai 2010, Wahlsonntag in Nordrhein-Westfalen, kurz nach 19 Uhr: Die TV-Runde mit den beiden Spitzenkandidaten im Landtag ist vorbei - mehr ..

Warum eigentlich nicht? Zur Option einer Minderheitsregierung auf Bundesebene

16.07.2013 Steinfort
Plötzlich schienen die Spekulationen über mögliche Regierungsbündnisse nach der Bundestagswahl im September um eine Option reicher, die Diskussion mehr ..

Das politische Erdbeben vom 14. März 2012. Die Auflösung des 15. nordrhein-westfälischen Landtags.

21.05.2013 Steinfort
Landesparlamentarismus kann spannend wie ein Krimi sein. Das hat der Landtag von Nordrhein-Westfalen unter Beweis gestellt. Der 15. nordrhein- mehr ..

Wählervotum ohne klare Mehrheit? Eine Minderheitsregierung in Niedersachsen scheint möglich.

11.01.2013 Steinfort
Am 20. Januar wird in Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt. Insgesamt elf Parteien treten mit Landeslisten an, aktuelle Umfragen sehen lediglich mehr ..

„Bemerkenswert fand ich jedenfalls die Haushaltsreden...“

12.06.2012
Eckhard Uhlenberg war in der vergangenen Legislaturperiode Präsident des Landtags von Nordrhein-Westfalen. Dabei gehörte es auch zu seinen Aufgaben, mehr ..

Der Zenit der Piraten

22.05.2012 Blätte
Der Ausgang der Wahl in Nordrhein-Westfalen blamiert in mehrfacher Hinsicht, was zum politischen common sense avancierte. Man nahm an, dass mehr ..

Konturen des Neuen aus NRW - Konsequenzen für den Parteienwettbewerb

22.05.2012 Korte
NRW Wahlen sind immer wirkungsmächtig. Es ist weniger die Dominanz der Wahlberechtigten als vielmehr die Qualität des Parteienwettbewerb, die weithin mehr ..

(Neue) Mehrheiten brauchte das Land. Ein Nachruf zur nordrhein-westfälischen Minderheitsregierung.

13.05.2012 Steinfort
Häufig wurde den Landesparlamenten im bundesdeutschen Föderalismus die Rolle von Versuchsfeldern für neue Koalitionsoptionen zugesprochen. Besondere mehr ..

Kurzzeithoch oder stabile Wetterlage? Eine Analyse des grünen Aufstiegs vor dem Hintergrund der leidvollen Erfahrungen der FDP

17.10.2011 Switek
Ist der Absturz der FDP eine Blaupause für einen möglichen Entwicklungspfad der grünen Partei? Ist die Beweglichkeit des „fluiden Fünfparteiensystems“ mehr ..

Lob des Opportunismus - Die Wandlungsfähigkeit unserer Parteien spricht für, nicht gegen sie. Eine Würdigung

22.07.2011 Korte
Unsere Parteien lernen und passen sich extrem schnell an. Sie begleiten und organisieren den Wandel. Schocks wie Fukushima lähmen nicht, sondern mehr ..